Und weiter gehts, natürlich auch wieder mit Vorlesung in blau!

Die Rückkehr

.

Wie eine Ewigkeit vergangen,

wie eine Stunde angefühlt,

als die Buchstaben dann verklangen

wurde auch die Muse weggespült.

.

Endlich stumme tiefe Stille,

endlich reiner fester Schlaf.

Doch wo war der freie Wille?

In der Stille – viel zu brav…

.

Minimalistische Gedankenblitze

haben nur peripher tangiert,

und so wurd  in der Sommerhitze,

höchstens instinktiv sinniert.

.

Mit afrikanischer WM, das Sommerloch gestopft,

für alles andre, keine Zeit,

die Kreativität wie ’ne Drüse zugepfropft,

da ist’s zum Hirntod, nicht mehr weit.

.

Doch nun die Rückkehr aus den Schatten,

auf einmal strahlt im Innern Licht,

wie Hunger treibt die magren Ratten,

so treiben meine Gedanken mich…

von Carl Knüpfer

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: