Der moderne Mensch

Der moderne Mensch

.

Wir nennen uns Geschöpfe Gottes,

sehen uns selbst als Schöpfungs-Krönung,

benehmen uns wies allerletzte

und verpassen uns gern selbst ne Dröhnung,

von Eitelkeit, Gier und selbstverliebter Arroganz,

ja wir sehen unser Leben,

als einen großen Showlauf-Tanz.

Wir verherrlichen unsre eignen Werke,

finden sie oft fast so schön,

wie die uns gegebnen Körper,

mit deren Anblick wir uns gern verwöhn.

Wir hecheln Idealen hinterher,

die aus Profit entstanden,

und schauen staunend dabei zu,

wie dann die großen Wale stranden.

Wir sind überzeugter von uns Selbst,

als Gott es jemals war,

denn als er uns erschuf,

war es nicht Perfektion die er gebar,

wir waren vielmehr der Versuch

einer herrlichen Symbiose,

doch dieser göttliche Versuch,

ging wohl mächtig in die Hose.

Ich glaube fest, wir sind geschaffen,

aus nur dem einen Grund,

um auf Gotteswerke aufzupassen,

bis hin zur letzten Stund.

Aber, anstatt auf diese Acht zu geben,

fällt uns nichts bess’res ein,

als die Schöpfung in die Hand zu nehmen,

um selbst wie Gott zu sein.

Weil uns der Gedanke nicht gefällt,

dass Gott uns nicht mehr leiden kann,

wird der Glaube gern zurückgestellt,

Selbstzweifel lassen wir nicht ran.

Was uns nicht gefällt, das gibt es nicht,

und Gott, der stört uns sehr,

er gab uns Verantwortung und wahre Pflicht,

und Pflichtbewusstsein fällt uns schwer.

Alle die noch in Eintracht leben,

mit dem was man uns gab,

wissen mit uns kann man nicht reden,

weil uns nichts zu heilen vermag.

Wer heut noch glaubt,

der ist schon fast,

ein aussterbendes Wesen,

von Gott beraubt,

Moral verprasst,

tilgen uns unsre Spesen.

von Carl Knüpfer

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: